Numismatische Gesellschaft Speyer e.V.
Numismatische Gesellschaft Speyer e.V.

Termine

Monatsversammlungen

Die Monatstreffen finden wie üblich am 1. Mittwoch im Monat im Haus der Vereine (Salle d´Honneur im 2. Obergeschoß), Rulandstraße, statt.

Für Tausch und Handel stellen wir den Mitgliedern ab 19 Uhr gerne kostenlos Tische zur Verfügung; auch Händler sind eingeladen.

Um 20 Uhr beginnt dann das untenstehende (Vortrags-) Programm.

 

3. 1. 2018 (634. Sitzung)

Numismatisches Quiz


7. 2. 2018 (635. Sitzung)

Jahreshauptversammlung mit Wahlen


7. 3. 2018 (636. Sitzung)

Dr. Rainer Albert, Numismatische Gesellschaft Speyer

Stier, Kuh, Kalb - Rindviecher auf augusteischen Münzen

 

4. 4. 2018 (637. Sitzung)

Dr. Karl Ortseifen, 1. Vorsitzender der Numismatischen Gesellschaft Mainz-Wiesbaden

Die Gedenkmünzen der USA in der sog. klassischen Phase (1892-1954),Teil II



2. 5. 2018 (638. Sitzung)

Dr. Frank Berger, Historisches Museum Frankfurt, 1. Vorsitzender der Frankfurter Numismatischen Gesellschaft

Der Weg des Silbers. Von Potosi nach Frankfurt
 

6. 6. 2018 (639. Sitzung)

Dr. Wolfgang Dreher, Numismatische Gesellschaft Speyer
Landgraf Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt (1678/88-1739). Ausgewählte Münzen und Medaillen

 

4 7. 2018 (640. Sitzung)

Dr. Barbara Simon, Numismatische Gesellschaft Speyer

Gute Geschäfte mit schlechtem Geld – Gräfliche Münzunternehmer im 17. Jahrhundert


1. 8. 2018 (641. Sitzung)

Dr. Barbara Simon, Numismatische Gesellschaft Speyer

Der römische Kaiser als Bauherr - Architekturdarstellungen auf römischen Münzen und ihre Bedeutung

 
5. 9. 2018 (642. Sitzung)

Dr. Gerhard Graab, 1. Vorsitzender der Münzenfreunde Mannheim-Ludwigshafen

Carl Ludwig und Karl - Restitution der Pfalz und Ende des Hauses Simmern


3. 10. 2018 (643. Sitzung)

Hans-Jürgen Schmidt, Numismatische Gesellschaft Speyer

Die Göttin Athena. Mythos und Münzen aus der griechischen Antike


7. 11. 2018 (644. Sitzung)

Dr. Wolfgang Dreher, Numismatische Gesellschaft Speyer

Die Münzen der Russischen Zaren von Alexander I. bis Nikolaus II. (19. Jhdt.)

 

5. 12. 2018 (645. Sitzung)

Weihnachtsausstellung



 

Sonderveranstaltungen der NGS

 

 

13.5.2018

44. Pfälzische Münzbörse der Numismatischen Gesellschaft Speyer in der Speyerer Stadthalle (9 – 15 Uhr)

 

21.6.2018

Eröffnung der Ausstellung „Kunst prägt Geld - MUSE MACHT MONETEN“ (in Zusammenarbeit mit dem Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin) in der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Speyer (19 Uhr). Die Ausstellung widmet sich der Frage „Was passiert, wenn Kunst in den Sog von Geld und Macht gerät?“ und befragt dazu die Künstler selbst. Ausstellungstermin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Ausstellungsende: 19.07.2018.

 

ca. Juni 2018

Planung eines Tagesausflugs zusammen mit den Münzenfreunden

Mannheim-Ludwigshafen; Termin und Ziel werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

4.7.2018

Einlieferungsschluss für die 30. Auktion.

 

Herbst 2018

Eröffnung einer Ausstellung (Thema noch offen) in der Volksbank Kur- und

Rheinpfalz in Speyer (19 Uhr), Thema und Ausstellungstermin werden rechtzeitig bekannt gegeben.



Herbst 2018

Sonderführung (Anmeldung erforderlich) durch die aktuelle Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer. Einzelheiten werden mit der Einladung rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

9. 11. 2018 (Bitte Änderung vom 2.11. auf den 9.11. beachten

30. Auktion der NGS im Haus der Vereine, Rulandstraße 4, Salle d´Honneur, Beginn 19 Uhr. Die Lose können ab 17.30 Uhr besichtigt werden

 

Dezember 2018

Aufbau der Weihnachtsausstellung in der Volksbank Kur- und Rheinpfalz in Speyer; Ausstellungsbeginn: tbd.